Inhaltsverzeichnis

  1. Geltungsbereich
  2. Begriffsdefinitionen
  3. Zugangsberechtigung
  4. Preise, Rechnungsstellung und Zahlungsbedingungen
  5. Immaterialgüterrechte
  6. Relevanz der publizierten Informationen
  7. Gewährleistung
  8. Haftung
  9. Partnerplattformen
  10. Vertragsdauer
  11. Schlussbestimmungen

1 Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die grundsätzlich geltenden rechtlichen Beziehungen zwischen dem Nutzer von newhome.ch und der newhome.ch AG, Talacker 41, 8001 Zürich (nachfolgend «newhome»)

Die AGB gelten für jegliche Nutzung von newhome.ch und für sämtliche Dienstleistungen, Angebote und Produkte der newhome.ch AG.

Diese AGB werden ergänzt durch die «Datenschutzbestimmungen» und die «Richtlinien für Werbekunden» sowie die «Richtlinien für die Produktion von 360°-Touren, Videoaufnahmen, Drohnenaufnahmen und Immobilienfotografie». In einem allfälligen Widerspruchsfall gehen die AGB diesen weiteren Bestimmungen und Richtlinien vor.

Auf diese AGB wird der Nutzer bei seiner Registration auf newhome.ch deutlich und rechtsgenüglich hingewiesen. Mit dem Fortfahren der Registration willigt der User den AGB ein, wodurch diese explizit zum Vertragsbestandteil werden.

Der die Website «newhome.ch» besuchende, nicht registrierte Nutzer akzeptiert mit seiner Inanspruchnahme der angebotenen Dienstleistungen und Informationen diese AGB.

Die AGB sind in der jeweils gültigen Fassung auf der Plattform newhome.ch einsehbar und können vom Nutzer heruntergeladen werden.

2 Begriffsdefinitionen

  • Nutzer: Als Nutzer werden sämtliche natürliche und ju­ristische Personen verstanden, welche Dienstleistun­gen von newhome auf der Plattform newhome.ch ab­rufen.
  • Inserat: Als Inserat wird eine eigenverantwortlich aus­gestaltete Darstellung eines Immobilien­angebots zum Zwecke der Publikation verstanden.
  • Inserent: der ein Inserat aufgebende Nutzer

3 Zugangsberechtigung

Die Registration eines Benutzerkontos erfordert einen Namen und eine gültige E-Mail-Adresse. Für die Nutzung kostenpflichtiger, digitaler Angebote ist die Angabe des korrekten Vor- und Nachnamens bzw. Firmennamens sowie der Adresse Pflicht. Das automatisierte Anlegen von Konti ist nicht erlaubt. Der Kunde verpflichtet sich, seine Zugangsdaten (insbesondere Passwort) vertragskonform zu verwenden und dies ohne Zustimmung von newhome keinem Dritten zugänglich zu machen.

4 Preise, Rechnungsstellung und Zahlungsbedingungen

Die newhome ist berechtigt, ihre Preise jederzeit zu ändern, sofern diese dem Nutzer nicht in einem schriftlichen Vertrag explizit für eine gewisse Dauer zugesichert wurden.

Die Rechnungsstellung erfolgt ausschliesslich in elektronischer Form. Die Rechnungen sind innert einer Zahlungsfrist von 30 Tagen zu bezahlen.

Befindet sich der Nutzer im Verzug, so wird er gemahnt. Auf dem fälligen Rechnungsbetrag wird ein Verzugszins von 5% geschuldet. Bleibt die Mahnung innert 30 Tagen ohne vollständige Erfüllung durch den Nutzer, wird mit dem 2. Mahnlauf zusätzlich auch eine Gebühr von CHF 30.– verrechnet werden. Nach Ablauf dieser 2. Mahnphase kann die newhome das Benutzerkonto des Nutzers ohne weitere Mitteilung sperren (inkl. Deaktivierung Inserat und dazu gebuchter Services). Der Nutzer erteilt hiermit newhome für diesen Fall seine Zustimmung, dass diese seine Daten an eine Inkassofirma weitergeben kann. Nach Begleichung sämtlicher offenen Positionen kann die newhome das Benutzerkonto wieder freigeben.

Neben der Banküberweisung mit QR-Rechnung akzeptiert die newhome die Bezahlung auch mit Kredit- und Debitkartenlösungen oder mit Gutscheinen. Die von newhome jeweils aktuell akzeptierten Zahlungsmittel entnehmen Sie der entsprechenden Publikation auf newhome.ch. Die newhome kann ohne weitere Begründung einzelne Zahlungsmittel generell oder für einzelne Nutzer ausschliessen.

Eine Auszahlung des nicht genutzten Guthabens des Nutzers bzw. der ausgestellten Gutscheine ist nicht möglich. Das nicht genutzte Guthaben aus Gutscheinen wird auf eine weitere Leistung von newhome angerechnet

5 Immaterialgüterrechte

Sämtliche Rechte an den Informationen, Elementen und Inhalten der Plattform gehören newhome (insbesondere Urheber- und Markenrechte) bzw. es bestehen hierfür von Dritten zugunsten der newhome eingeräumte Nutzungsrechte.

newhome ist nicht Inhaberin sämtlicher Marken, die in den auf ihrer Webseite enthaltenen Informationen, Dokumenten und Angaben erwähnt werden. Diesbezüglich gilt es die Markenrechte der betreffenden Dritten zu berücksichtigen.

newhome sowie die entsprechenden Logos sind eingetragene Marken von newhome. Kein Bestandteil von newhome.ch ist so konzipiert, dass dadurch dem Nutzer eine Lizenz oder ein Recht zur Nutzung eines Bildes, einer eingetragenen Marke oder eines Logos eingeräumt wird. Durch ein Herunterladen oder ein Kopieren von newhome.ch werden dem Nutzer keinerlei Rechte bezüglich der Software oder von Elementen auf der Website übertragen. newhome behält sich sämtliche Rechte (insbesondere Urheber- und Markenrechte) hinsichtlich aller Elemente auf newhome.ch vor und wird sämtliche Möglichkeiten zur Durchsetzung dieser Rechte vollumfänglich wahrnehmen.

6 Relevanz der publizierten Informationen

Das Erfassen der Inserate ist Sache des auf newhome registrierten Inserenten. Es besteht kein Anspruch auf eine Veröffentlichung des Inserats, wenn newhome dessen Publikation wegen der geplanten Inhalte verweigert.

Die Nutzer dürfen pro Objekt nur ein Inserat erfassen. Die Insertion des gleichen Objekts je einmal als Kauf- und als Mietobjekt ist zulässig.

Es gelten für das Inserat nachfolgende Mindestanforderungen:

  • Die Objektbezeichnung ist wahrheitsgetreu (keine Irreführung, keine Täuschung, keine unlauteren oder sittenwidrigen Angaben). Typografische Übertreibungen (bspw. mehrere Ausrufezeichen hintereinander) sind zu unterlassen.
  • Das Objekt muss verfügbar sein. Es dürfen keine Suchinserate eingegeben werden.
  • Das Inserat (Bilder, Text, Video etc.) darf keinerlei Persönlichkeitsrechte Dritter verletzen. Hierfür zeichnet der Nutzer Verantwortung.
  • Die Verwendung kostenpflichtiger Internet- oder Telefondienste als Kontakt sowie die kostenpflichtige Registration für die Besichtigung des Objekts sind nicht erlaubt.
  • Es dürfen keine Symbolbilder verwendet werden. Die publizierten Bilder, Videos und Dokumente müssen einen direkten Bezug zur Liegenschaft haben. Der Nutzer bestätigt mit dem Hochladen explizit gegenüber newhome, dass er die Bilder, Videos, Kartenausschnitte, Dokumente etc. selbst erstellt hat bzw. über die notwendigen Rechte hierfür verfügt.
  • Das Inserat darf keine Symbole und Beschriftungen enthalten, die eine nicht gebuchte Zusatzleistung von newhome vortäuschen.
  • In der Detailbeschreibung des Objektes kann die URL-Adresse nicht als Hyperlink platziert werden. Die Telefonnummer und die E-Mail-Adresse sind im dafür vorgesehenen Feld der Kontaktangaben anzugeben.

Auf newhome dürfen in der Schweiz liegende, bereits realisierte bzw. projektierte Kauf- oder Mietobjekte sowie Bauland inseriert werden. Von den Inserenten ist newhome berechtigt, einen schriftlichen Nachweis des Vorliegens einer Zustimmung der Eigentümerschaft des publizierten Objekts einzuverlangen. Kann dieser Nachweis nicht erbracht werden, ist der Nutzer verpflichtet, newhome eine Konventionalstrafe in Höhe von CHF 5000.– zu entrichten. Die Geltendmachung weiteren Schadens durch newhome wird ausdrücklich vorbehalten.

Mit der Freigabe des Objektes übernimmt newhome keine Verantwortung für den Inhalt des Inserates. Offensichtliche Verschriebe im Inserat kann newhome autonom korrigieren. Wird ein aktives Inserat während der Laufzeit geändert und erneut veröffentlicht, so müssen die Anpassungen geprüft und freigeschaltet werden. Bis zur Freigabe der Änderungen bleibt das bisherige Inserat weiterhin sichtbar.

Bei wiederholt auftretenden Mängeln kann newhome den Inserenten sperren und zukünftige Inserate nicht mehr freigeben.

Wird ein publiziertes Objekt während der Laufzeit verkauft oder vermietet, so ist das Inserat durch den Nutzer umgehend zu deaktivieren oder zu löschen. Ein inaktives Inserat wird von newhome nach 30 Tagen unwiderruflich gelöscht.

Mit der Aufschaltung eines Inserats erteilt der Inserent newhome das Recht, sämtliche Bestandteile seines Inserates (inkl. Bilder und Videos) gesamthaft oder einzeln zu verwenden und zu vervielfältigen. Dies bezieht sich auf newhome und auf von newhome geführten und gewarteten Firmen-Accounts bei anderen Onlinediensten, Apps und sozialen Medien, für Objektfeeds von newhome nahestehenden Finanzinstituten, sowie für Mediawerbung der newhome (Print-, Onlinewerbung oder Messeauftritte), welche den Schweizer Markt bedient. newhome kann nicht verhindern, dass dabei diese Insertionsdaten von Dritten für Marketing- und andere Zwecke genutzt werden und dass das Inserat von Dritten kommentiert, gepusht oder verlinkt werden kann. Der Inserent erklärt sich damit einverstanden, dass sein Inserat nicht nur exklusiv auf newhome.ch publiziert wird, sondern auch auf Partnerplattformen von newhome und/oder Drittmarktplätzen integriert wird. newhome kann nicht ausschliessen, dass die Inserate auch auf nicht durch newhome.ch AG autorisierten Spidering-Plattformen erscheinen.

Mit der Insertion auf www.newhome.ch tritt der Inserent hiermit seine, das Inserat betreffenden Bildrechte zu dem nachfolgenden, beschränkten Zweck an die newhome.ch AG ab, damit diese in die Lage versetzt wird, bei gebotenem Bedarf die Durchsetzung dieser Bildrechte gegen mögliches Crawling-bzw. Inserate-Spidering fremder Plattformen prozessual verfolgen zu können. Dieses Vorgehen ermöglicht im Interesse des Inserenten ein gebündeltes Vorgehen der newhome.ch AG gegen unerlaubte Inserate-Publikationen Dritter. Die newhome.ch AG verfolgt solche Ansprüche auf eigene Kosten.

newhome ist nicht für Nutzer bestimmt, die einer Gesetzgebung unterstehen, welche die Publikation auf bzw. den Zugang zu newhome.ch (aufgrund der Nationalität der betreffenden Person, ihres Wohnsitzes oder aus anderen Gründen) verbietet. Nutzern, auf die solche Einschränkungen zutreffen, ist der Zugriff auf newhome.ch nicht gestattet.

7 Gewährleistung

Das Inserat erscheint während der gebuchten Laufzeit. Die Laufzeit des Inserates kann beliebig verlängert werden.

newhome übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der bei ihnen geschalteten Inserate. Hierunter fallen insbesondere auch die entsprechenden Bilddaten (inkl. Videos), Stadtplanausschnitte, Finanzierungsvorschläge, Versicherungsangebote etc.

newhome ist nicht verpflichtet, die Inserate und die auf der Plattform veröffentlichten Informationen auf ihre Richtigkeit zu prüfen.

Sämtliche Informationen, mit Ausnahmen von Personendaten (siehe separates Formular «Datenschutzbestimmungen») auf newhome.ch können von newhome jederzeit ohne Ankündigung geändert werden. newhome übernimmt ausserdem keine Verantwortung und gibt keine Garantie dafür ab, dass:

  • die Funktionen auf newhome.ch nicht unterbrochen werden oder fehlerlos sind,
  • Fehler behoben werden oder
  • Software oder Material, welches über newhome.ch (inkl. Partner- und Microsites) zugänglich ist oder der jeweilige Server, frei von Viren oder schädlichen Bestandteilen ist.

8 Haftung

Der Nutzer ist vollumfänglich für den Inhalt der von ihm auf newhome.ch publizierten Inhalte und Daten verantwortlich. Der Nutzer haftet newhome für alle die von ihm verursachten Schäden.

Für Schäden, die dem Nutzer von newhome durch die Nutzung deren Dienstleistungen und Produkte entstehen, haftet newhome nur, falls ihr grobfahrlässiges oder absichtliches Verhalten nachgewiesen werden kann. newhome haftet in keinem Fall für Folgeschäden und entgangenen Gewinn. newhome lehnt insbesondere jegliche Haftung im Zusammenhang mit der Publikation bereits verkaufter oder vermieteter Objekte ab.

newhome haftet nicht für schadhafte Technik und für durch Computerviren, Spionageprogramme und/oder ähnlich schädliche Malware bewirkte Schäden. Es besteht auch keine Haftung für die Folgen von Betriebsunterbrüchen, die durch Störungen aller Art entstehen oder die der Störungsbehebung, der Wartung und der Einführung neuer Technologien dienen.

Für Missbrauch durch Dritte (z.B. Hacker, Versender von Computerviren), für Sicherheitsmängel von Fernmeldenetzen und des Internets ist newhome auf keinen Fall verantwortlich.

9 Partnerplattformen

newhome überprüft die von Dritten mit der newhome.ch Plattform verlinkten Webseiten nicht und ist nicht verantwortlich für den Inhalt dieser externen Seiten oder anderer Webseiten, die mit newhome.ch verlinkt sind. Solche externen Internet-Adressen enthalten Informationen, die von Organisationen und Personen, die von newhome rechtlich unabhängig sind, geschaffen, veröffentlicht, unterhalten oder anderweitig zur Verfügung gestellt werden. newhome ist weder für den Inhalt dieser Webseiten verantwortlich, noch billigt, unterstützt oder bestätigt sie Informationen, die auf externen Seiten oder darin aufgeführten gelinkten Adressen enthalten sind.

Websites Dritter, die über Links aus Immobilien-Inseraten von newhome.ch erreicht werden, und Websites Dritter, die Links auf newhome.ch anbieten, unterstehen grundsätzlich nicht dem Einfluss von newhome, weshalb newhome für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmässigkeit des Inhalts solcher Webseiten sowie für allfällige darauf enthaltene Angebote und (Dienst-)Leistungen grundsätzlich keinerlei Verantwortung übernimmt. Das Herstellen von Verbindungen zu diesen Websites erfolgt auf eigenes Risiko. Zudem ist für die Aufschaltung von Links, die von Websites Dritter auf newhome.ch führen, stets vorgängig eine Bewilligung von newhome einzuholen.

Auf newhome.ch sind kleine Softwareprogramme (sog. Plug-ins) verschiedenster Anbieter von Social Media Plattformen (wie bspw. Facebook) eingebunden. Diese Plug-ins ermöglichen es den Nutzern, Inhalte in sozialen Netzwerken zu teilen. Erscheint ein Plug-in beim Surfen auf der Website (wie bspw. der «gefällt mir»-Knopf von Facebook), wird automatisch eine Verbindung zu den Servern jener Website hergestellt. Somit können Daten von newhome.ch an diesen Drittanbieter übermittelt werden. Ist der Nutzer gleichzeitig im Netzwerk dieses Drittanbieters angemeldet, kann der Besuch auf der Website seines Netzwerkkontos zugeordnet werden. Hierauf hat newhome keinerlei Einfluss.

Die newhome kann zugunsten der besseren Vermarktung von Immobilieninseraten auch auf anderen Plattformen mit anderen Plattformbetreibern Vereinbarungen treffen. Dabei ist es insbesondere möglich, dass solche Vereinbarungen die Möglichkeit für den Nutzer schaffen, dass dieser rein technisch gesehen einen kostenpflichtigen Service für eine mit newhome zusammenarbeitende weitere Immobilienplattform in seinem newhome-Benutzerkonto abschliessen kann. Bei diesem Vertragsabschluss handelt die newhome aber nicht für sich persönlich, sondern als Stellvertreterin für den anderen Plattformbetreiber. Die newhome übernimmt keinerlei Gewährleistung oder Haftung für diese kostenpflichtigen Services der anderen Plattform, da der massgebliche Vertrag zwischen dem anderen Plattformanbieter und dem Nutzer direkt zustande kommt.

10 Vertragsdauer

newhome behält sich das Recht vor, aus wichtigem Grund das Vertragsverhältnis mit dem Nutzer einseitig und jederzeit fristlos zu kündigen und das Benutzerkonto zu löschen. Wichtige Gründe sind insbesondere:

  • Zahlungsverzug
  • Ein Verstoss gegen die AGB oder andere Verhaltensregeln
  • Falls Dienstleistungen von newhome zu rechtswidrigen oder unsittlichen Zwecken missbraucht werden.

11 Schlussbestimmungen

newhome behält sich vor, das Onlineangebot jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern (insbesondere auch Inserate zu löschen), in eine andere Form/Kooperation zu überführen oder den Betrieb von newhome.ch teilweise bzw. ganz einzustellen. Das Einverständnis des registrierten Nutzers ist hierfür nicht erforderlich, auch besteht insbesondere keine diesbezügliche vorgängige Informationspflicht. Es besteht folglich kein Anspruch des Nutzers auf bestimmte Funktionalitäten oder auf den Dienst überhaupt zurückgreifen zu können.

Die vorliegenden AGB können von newhome jederzeit geändert werden. Die jeweils gültige Fassung der AGB ist auf «newhome.ch» abrufbar. Bei einer solchen Änderung der AGB werden die registrierten Nutzer in geeigneter Form hiervon in Kenntnis gesetzt.

Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag können nur mit schriftlicher Zustimmung der anderen Partei übertragen werden. Ausgenommen hievon ist die Übertragung des gesamten Vertrages an eine Rechtsnachfolgerin von newhome.

Bei allfälligen Unklarheiten und/oder Widersprüchen zwischen dem deutschen, dem französischen, dem italienischen und/oder dem englischen Text dieser AGB, ist ausschliesslich der deutsche Text der AGB massgeblich.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise nichtig und/oder unwirksam sein, bleibt die Gültigkeit und/oder Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Die ungültigen und/oder unwirksamen Bestimmungen werden durch solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der ungültigen und/oder unwirksamen Bestimmungen in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Das gleiche gilt bei eventuellen Lücken.

Auf diese AGB ist ausschliesslich schweizerisches Recht, unter Ausschluss des internationalen Kollisionsrechts, anwendbar.

Der Gerichtsstand richtet sich nach den zwingenden gesetzlichen Bestimmungen. Soweit solche nicht zur Anwendung kommen, ist ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Verfahrensarten der Sitz der newhome in Zürich bzw. der newhome wird das Recht eingeräumt, den Nutzer auch beim zuständigen Gericht bzw. bei der zuständigen Behörde seines Wohnsitzes/Sitzes zu belangen.

Copyright by newhome.

Allgemeine Geschäftsbedingungen vom 19.07.2023